Erfolgreicher Test vor den Württembergischen Meisterschaften bei 12. Internationalem Schwimmfest in Aalen – Schwimmer der TSG Abtsgmünd holen 21 Medaillen

Am 02.07. und 03.07. nahm die TSG Abtsgmünd mit 11 Schwimmerinnen und Schwimmern am 12. Internationalen Schwimmfest des MTV Aalen teil. Bei einem stark besetzten Teilnehmerfeld mit über 2400 Meldungen und starken Schwimmvereinen aus Ungarn, Österreich, Polen und der Schweiz durften sich unsere Schwimmer über sehr gute Einzelleistungen freuen und 21 Medaillen abräumen. Friederike Hoyer war die erfolgreichste Schwimmerin mit 8 Gold- und 2 Silbermedaillen. Die weiteren Medaillen gewannen Christian Hoyer, Tom Nittel, Jonas Stankus und Anika Braun. Ein tolles Ergebnis beim letzten Test vor den Württembergischen Meisterschaften.
Friederike Hoyer, Jg. 98 zeigte mit ihren Leistungen deutlich, dass sie zum Saisonhöhepunkt in Bestform ist. 7 Medaillen inklusive Vereinsrekord über 400m Freistil und 200m Schmetterling sind ein sehr gutes Ergebnis. Die Krönung war das Erreichen der Finals über 100m Schmetterling und 100m Freistil bei denen Sie Geldpreise erschwamm. Christian Hoyer, Jg. 95 holte 4 Goldmedaillen und ein Silbermedaille. Er erreichte das Finale über 100m Rücken und holte sich dort einen Geldpreis mit dem 3.Platz. Tom Nittel, Jg. 02 erschwamm sich über 100m Rücken die Silbermedaille und über 50m Brust Bronze. Jonas Stankus, Jg. 05, hat mit einer hervorragenden Leistung über 200m Freistil die Bronzemedaille gewonnen. Anika Braun, Jg. 96, hat Gold über 100m Rücken erschwommen. Franziska Lüffe hat über 100m und 200m Brust neue Bestzeiten erreicht. Vanessa Kopp, Jg. 04, Alexander Rieck, Jg. 05, und Julian Rieck, Jg. 07, erreichten sehr gute Zeiten bei Ihrem ersten großen Wettkampf auf der 50m Bahn, ebenso wie Elodie Kamenov, Jg. 03 und Vanessa Rauch, Jg. 02. Die Staffel über 4x100m Lagen ist mit Platz 4 knapp am Podest vorbeigeschwommen. Alles in allem ein sehr erfolgreicher Wettkampf mit tollen Leistungen der Schwimmer und Schwimmerinnen. Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Jonas Stankus, Jg. 2005
4. Platz, 100m Rücken, 1:43,29
5. Platz, 50m Brust, 0:50,78
4. Platz, 200m Brust, 3:53,71
3. Platz, 200m Freistil, 3:13,42

Tom Nittel, Jg. 2002
2. Platz, 100m Rücken, 1:17,70
3. Platz, 50m Brust, 0:40,43

Julian Rieck, Jg. 2007
4. Platz, 100m Brust, 2:02,57
11. Platz, 100m Freistil, 1:58,55
7. Platz, 50m Freistil, 0:47,19
Alexander Rieck, Jg. 2005
9. Platz, 100m Brust, 2:29,16
14. Platz, 100m Freistil, 2:00,28
16. Platz, 50m Freistil, 0:54,46

Christian Hoyer, Jg. 1995
1. Platz, 400m Freistil, 4:45,30
1. Platz, 100m Rücken, 1:07,02
2. Platz, 50m Rücken, 0:31,31
1. Platz, 200m Schmetterling, 2:43,73
1. Platz, 200m Lagen, 2:27,22
100m Rücken Finale:
3. Platz, 1:06,06

Franziska Lüffe, Jg. 2002
6. Platz, 200m Brust, 3:29,50
8. Platz, 100m Brust, 1:37,69
7. Platz, 200m Rücken, 3:19,11
8. Platz, 200m Lagen, 3:17,75

Vanessa Kopp, Jg. 2004
17. Platz, 100m Rücken, 1:56,43
20. Platz, 50m Brust, 0:54,25

Vanessa Rauch, Jg. 2002
5. Platz, 100m Schmetterling, 1:51,84
14. Platz, 50m Brust, 0:50,66
10. Platz, 200m Freistil, 3:05,41

Anika Braun, Jg. 1996
1. Platz, 100m Rücken, 1:25,37

Elodie Kamenov, Jg. 2003
15. Platz, 50m Brust, 0:54,76
13. Platz, 50m Schmetterling, 0:58,59
22. Platz, 50m Rücken, 0:55,37
19. Platz, 100m Brust, 2:02,38
31. Platz, 100m Freistil, 1:49,11
29. Platz, 50m Freistil, 0:46,46

Friederike Hoyer, Jg. 1998
1. Platz, 400m Freistil, 4:40,52
1. Platz, 100m Schmetterling, 1:09,20
1. Platz, 100m Rücken, 1:10,30
2. Platz, 200m Brust, 2:53,22
1. Platz, 200m Freistil, 2:16,46
1. Platz, 100m Freistil, 1:01,39
1. Platz, 200m Schmetterling, 2:34,11
1. Platz, 200m Rücken, 2:29,17
1. Platz, 200m Lagen, 2:31,31
100m Schmetterling Finale:
2. Platz, 1:07,42
100m Rücken Finale:
3. Platz, 1:09,69
100m Freistil Finale:
4. Platz, 1:01,76

4 x 100m Lagen Staffel, mixed
4. Platz, TSG Abtsgmünd, 4:57,62
Anika Braun, Christian Hoyer, Friederike Hoyer, Tom Nittel

Das könnte Dich auch interessieren …