Guter Start für die Schwimmer der TSG Abtsgmünd nach der Winterpause beim Neujahrsschwimmen des SC Delphin Aalen

Nach einer längeren Trainingspause hatte die TSG Abtsgmünd, am Samstag den 18.01, wieder ihren ersten Wettkampf im neuen Jahr. Vier Schwimmer der TSG Abtsgmünd nahmen am Neujahrsschwimmen des SC Delphin Aalen teil, und schwammen nicht nur mit Vereinen aus der Region, sondern auch mit dem SV Schwäbisch Gmünd und dem SV Waiblingen um den Sieg. Insgesamt starteten 110 Schwimmer und Schwimmerinnen 390 mal, der erfolgreichste Schwimmer der TSG Abtsgmünd war hierbei Jannik Neidhart, er konnte in seinem Jahrgang zweimal den zweiten und zweimal den dritten Platz erreichen, außerdem konnte er zwei neue Bestzeiten aufstellen. Jonas Riek schwamm auch zwei neue Bestzeiten, und belegte viermal den dritten Platz. Alexander Rieck erreichte dreimal Platz vier und Frank Neidhart, welcher in der Wertung AK20 und älter schwamm, erreichte über 50mBrust den dritten Platz. Leider konnten zwei weitere Schwimmer, Julian Rieck und Dimitri Nagler, krankheitsbedingt nicht mitschwimmen. Die genauen Ergebnisse lauten wie folgt:

Jannik Neidhart, Jg. 2006
50m Freistil   : 0:33,00   Platz 3   
200m Lagen : 3:18,28   Platz 2   
50m Rücken : 0:42,24   Platz 3
50m Delphin : 0:42,13  Platz 2

Jonas Riek, Jg. 2005
50m Freistil   : 0:33,38   Platz 3
200m Lagen : 3:16,97   Platz 3    
50m Brust     : 0:45,65   Platz 3     
50m Rücken : 0:43,03   Platz 3

Alexander Rieck, Jg. 2005
50m Freistil   : 0:43,09   Platz 4
50m Rücken : 0:49,34   Platz 4
50m Brust     : 1:03,93   Platz 4

Frank Neidhart, AK 20 und älter
50m Brust     : 0:34,85   Platz 3
50m Delphin : 0:32,38   Platz 8

Das könnte Dich auch interessieren …