TSG Abtsgmünd beim Schwaben-Cup sehr erfolgreich – Friederike Hoyer gewinnt 4 x Gold und 3 x Silber – Alena Bogdan, Hanna May und Christian Hoyer gewinnen die weiteren Medaillen

Vergangenes Wochenende fand im Inselbad in Stuttgart-Untertürkheim der 11. Schwaben-Cup des SB Stuttgart statt. Es war ein hochklassiges Teilnehmerfeld am Start – Schwimmer aus 38 Vereinen vom Badischen Schwimmverband, aus der Schweiz und vom Schwimmverband Württemberg traten mit 663 Schwimmern bei insgesamt 2804 Starts an. 8 Schwimmer der TSG Abtsgmünd konnten dort ihre Leistungen unter Beweis stellen. Hervorragend war erneut Friederike Hoyer, Jg. 98 – mit 4 Goldmedaillen und einem neuen Vereinsrekord über 50m Schmetterling im Finale der offenen Klasse startete sie sehr erfolgreich in die 50m Bahn Saison und qualifizierte sich in allen Strecken für die Baden-Württembergischen Meisterschaften in Heidelberg. Stefanie Kruger, Jg. 99 schwamm trotz einer Verletzung einen sehr guten Wettkampf und erreichte über 50m Schmetterling ihre beste Platzierung und zwar Platz 4. Christian Hoyer, Jg. 95 überzeugte über 100m Rücken mit toller neuer Langbahn-Bestzeit und holte sich verdient die Bronzemedaille. Alena Bogdan, Jg. 97 schwamm in ihrer Hauptlage über  50m Schmetterling eine gute Zeit und gewann ebenfalls die Bronzemedaille. Anika Braun, Jg. 96 schwamm dreimal in die Top Ten und erzielte ihr bestes Ergebnis über 200m Freistil und 100m Rücken mit Platz 7. Hanna May, Jg. 97 konnte bei 3 Starts 1 x Silber und 2 x Bronze gewinnen – eine tolle Ausbeute. Svenja Zieker, Jg. 99 schwamm mehrere neue Bestzeiten und erzielte in ihrer Hauptlage Brust über die 100m einen sehr guten 4. Platz. Mathilda Hafner, Jg. 99 überzeugte über die 100m Brust mit einer guten Zeit und erreichte mit Platz 5 ihre beste Platzierung. Folgende Schwimmer schafften eine oder mehrere Qualifikationen für die Württembergischen Meisterschaften: Svenja Zieker, Mathilda Hafner, Stefanie Kruger, Friederike Hoyer und Christian Hoyer. Insgesamt ein tolles Ergebnis für die TSG Abtsgmünd. Den Bericht und die Ergebnisse gibt es auch unter www.abtsgmuend.de/Vereins-News und unter www.tsg-abtsgmuend-schwimmen.de. Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

 

Stefanie Kruger, Jg. 99

7. Platz, 50m Rücken, 0:39,38

12. Platz, 50m Freistil, 0:32,87

5. Platz, 100m Schmetterling, 1:27,08

5. Platz, 200m Rücken, 3:01,88

4. Platz, 50m Schmetterling, 0:37,00

6. Platz, 100m Rücken, 1:23,12

5. Platz, 200m Freistil, 2:43,15

Svenja Zieker, Jg. 99

11. Platz, 50m Rücken, 0:42,68

13. Platz, 50m Freistil, 0:33,15

6. Platz, 200m Brust, 3:16,50

7. Platz, 50m Brust, 0:40,20

16. Platz, 100m Freistil, 1:16,38

4. Platz, 100m Brust, 1:32,25

Mathilda Hafner, Jg. 99

8. Platz, 50m Brust, 0:41,56

14. Platz, 100m Freistil, 1:15,53

5. Platz, 100m Brust, 1:33,13

Friederike Hoyer, Jg. 98

2. Platz, 50m Rücken, 0:34,60

1. Platz, 200m Lagen, 2:39,43

1. Platz, 100m Schmetterling, 1:12,67

1. Platz, 200m Rücken, 2:42,05

2. Platz, 50m Schmetterling, 0:32,78

2. Platz, 100m Freistil, 1:04,66

1. Platz, 100m Rücken, 1:14,66

8. Platz, 50m Schmetterling – FINALE: 0:32,59 (Vereinsrekord)

Hanna May, Jg. 97

3. Platz, 50m Brust, 0:39,02

2. Platz, 100m Freistil, 1:14,50

3. Platz, 100m Brust, 1:32,74

Alena Bogdan, Jg. 97

4. Platz, 50m Brust, 0:45,56

3. Platz, 50m Schmetterling, 0:36,58

Anika Braun, Jg. 96

8. Platz, 50m Rücken, 0:37,70

10. Platz, 50m Freistil, 0:33,53

11. Platz, 100m Freistil, 1:13,11

7. Platz, 100m Rücken, 1:22,12

7. Platz, 200 Freistil, 2:44,98

Christian Hoyer, Jg. 95

8. Platz, 50m Brust, 0:34,87

7. Platz, 100m Freistil, 1:03,08

3. Platz, 100m Rücken, 1:09,19

schwabencupbericht

Die erfolgreichen Schwimmer und Schwimmerinnen von links: Anika Braun, Christian Hoyer, Alena Bogdan, Hanna May, Stefanie Kruger, Mathilda Hafner, Friederike Hoyer, Svenja Zieker

Das könnte Dich auch interessieren …