TSG Abtsgmünd sichert sich Pokal

Am 25.05.2019 fand zum 14. Mal das Günter – Behnert Gedächtnisschwimmen mit insgesamt 862 Starts in Gaildorf statt. Dort ging die TSG Abtsgmünd mit 10 Schwimmern an den Start und konnte sich 8 Goldmedaillen, 8 Silbermedaillen und 2 Bronzemedaillen erschwimmen. Dies wurde durch den Pokalgewinn gekrönt, der an die besten sechs Mannschaften vergeben wird. Leider musste der Wettkampf auf Grund eines Gewitters verfrüht abgebrochen werden, weshalb nicht alle Starts ausgeführt werden konnten. Bei den 50m Strecken wurden die Jahrgänge 2000 – 2007 zusammen gewertet. Außerdem erfolgte eine Masterwertung, wobei die Jahrgänge ab 1999 in Altersklassen gewertet werden. Die besten 8 Schwimmer tragen ein offenes Finale aus. Über die 100m und 200m Strecken erfolgte die Wertung jahrgangsweise. Frank Neidhart (AK 45) konnte sich hierbei in das 50m Brust und 50m Schmetterling Finale schwimmen. Über 50m Brust erreicht er im gesamten Teilnehmerfeld den 4. Platz. Über die 50m Schmetterling erschwamm er sich Platz 8. Hanna May (AK 20) schaffte den Sprung in das 50m Brust Finale und sicherte sich den 7. Platz. Svenja Zieker (AK 20) schwamm ebenfalls im 50m Brust Finale auf Platz 6.

Stefanie Kruger (AK 20) ging über drei Strecken an Start und sicherte sich über 50m Rücken, 50m Schmetterling und 100m Schmetterling Gold. Frank Neidhart (AK 45) sicherte sich Gold über die 50m Freistil. Zweimal Silber komplettieren sein Ergebnis. Jannik Neidhart (Jg.06) schwamm über 200m Lagen eine starke Zeit und sicherte sich die Bronzemedaille. Jonas Riek (Jg.05) schwamm 100m Rücken und 200m Lagen. Dabei gewann er jeweils Silber. Hanna May (AK 20) schwamm über 50m Freistil und 50m Brust zu Gold. Über 50m Rücken sicherte sie sich die Silbermedaille. Svenja Zieker (AK 20) gewann über 50m Brust Silber. Heidi Witzmann (AK 45) schwamm über 50m Freistil zu Gold, über 50m Rücken zu Silber. Maximilian Maier (Jg.08) schwamm Bestzeit über 50m Rücken und erreichte einen starken 5. Platz. Cedric Schneck (Jg.04) schwamm über 50m Freistil und 50m Brust eine neue Bestzeit und sicherte sich in der Wertung 2000-2007 die Plätze 13 und 8. Anika Braun (AK 20) erschwamm über 100m Rücken Gold. Über 50m Schmetterling sicherte sie sich Silber und über 50m Rücken Bronze. Insgesamt ein mehr als erfolgreicher Wettkampf für die Schwimmer der TSG Abtsgmünd.

 

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Stefanie Kruger (AK 20):
1. Platz, 50m Rücken, 0:37,51
1. Platz, 50m Schmetterling, 0:36,54
1. Platz, 100m Schmetterling, 1:25,78

Frank Neidhart (AK 45):
1. Platz,50m Freistil, 0:31,46
2. Platz, 50m Brust, 0:35, 13
2. Platz, 50m Schmetterling, 0:32,10
4. Platz, Finale 50m Brust, 0:35,35
8. Platz, Finale 50m Schmetterling, 0:33,71

Jannik Neidhart: (Jg.06):
7. Platz, 100m Rücken, 1:49,59
3. Platz, 200m Lagen, 3:45,66

Jonas Riek (Jg. 05):
2. Platz, 100m Rücken, 1:35,02
2. Platz, 200m Lagen, 3:45,66

Hanna May (AK 20):
1. Platz, 50m Freistil, 0:31,67
1. Platz, 50m Brust, 0:39,18
2. Platz, 50m Rücken, 0:38,44
7. Platz, Finale 50m Brust, 0:39,80

Svenja Zieker (AK 20):
2. Platz, 50m Brust, 0:40,06
6. Platz, Finale 50m Brust, 0:39,42

Heidi Witzmann (AK 45):
1. Platz, 50m Freistil, 0:36,29
2. Platz, 50m Rücken, 0:44,80

Maximilian Maier (Jg. 08):
9. Platz, 50m Freistil, 0:38,40
5. Platz, 50m Rücken, 0:48,11

Cedric Schneck (Jg. 04):
13. Platz, 50m Freistil, 0:31,58
8. Platz, 50m Brust, 0:46,06 min
9. Platz, 50m Rücken, 0:40,54

Anika Braun (AK 20):
3. Platz, 50m Rücken, 0:39,46
2. Platz, 50m Schmetterling, 0:41,82
1. Platz, 100m Rücken, 1:24,88

 

Das könnte Dich auch interessieren …